Startseite

Qualitätsmanagement für Dienstleister

Als Steinbeis-Beratungszentrum IfQO wollen wir Sie dabei unterstützen, Ihre strategischen Ziele und die von Ihnen gewünschten Ergebnisse zu erreichen. Vorzugswürdige Zustände lassen sich am besten mit einem umfassenden Führungssystem erreichen, mit dem die erforderlichen Strukturen, Prozesse, Kompetenzen und Verantwortlichkeiten nicht nur festgelegt, sondern auch gesteuert werden. Qualitätsmanagementsysteme können ganzheitliche Führungssysteme in diesem Sinne sein, wenn sie neben Image und Qualität auch andere Perspektiven wie Kompetenz, Effizienz, Wachstum sowie Unabhängigkeit und Sicherheit berücksichtigen.

Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt nicht nur auf der Beratung im Bereich des Sozial- und Gesundheitswesens, sondern auch im öffentlichen und privaten Dienstleistungssektor. Hierzu zählen z.B. Krankenhäuser/Kliniken/Institute, stationäre und ambulante Pflegeeinrichtungen, Berufsbildende Schulen, Rehabilitationseinrichtungen sowie weitere private und öffentliche Dienstleister.

Im Rahmen der integrierten Versorgung spielen dabei vernetzte Organisationen und Kooperationen mit Kernleistungserbringern eine immer größere Rolle, wie sie z. B. für Medizinische Kompetenzzentren gefordert werden. Einzelheiten über die besonderen Vorteile erhalten Sie unter dem Menüpunkt Beratung.

Eine erfolgreiche Zusammenarbeit beginnt mit einem ersten Kontakt. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Zertifizierungen gewinnen zunehmend an Bedeutung.

So besteht z. B. nach SGB V § 135a Abs.2 die Verpflichtung zur Sicherung der Qualität der Leistungserbringung u. a. für Krankenhäuser, Vertragsärzte, Medizinische Versorgungszentren und Erbringer von Vorsorgeleistungen oder Rehabilitationsmaßnahmen.

Die Verpflichtung beinhaltet,

Erfahren Sie mehr über unsere Leistungen auf den folgenden Seiten und über unsere Projektberichte unter dem Menüpunkt Downloads.